BST und BSTZ: Tech hat immer noch Anklang, BSTZ sieht attraktiv aus

BST und BSTZ: Tech hat immer noch Anklang, BSTZ sieht attraktiv aus

da-kuk

Geschrieben von Nick Ackerman, koproduziert von Stanford Chemist. Dieser Artikel wurde ursprünglich am 22. Juli 2022 für Mitglieder des CEF/ETF Earnings Laboratory veröffentlicht.

BlackRock Science and Know-how Belief (NYSE:BST) und BlackRock Science and Know-how Belief II (NYSE:BSTZ) sind zwei Fonds, die ich regelmäßig verfolge. Ich besitze beide, und ich habe mehr von den Grundlagen der Fonds abgedeckt in einem früheren Artikel. Ich werde das ganze Thema nicht noch einmal behandeln. Stattdessen werden wir uns heute eher ein Replace darüber ansehen, wie sich diese Fonds entwickelt haben.

Einer der größten Unterschiede conflict, dass BST traditionell in meist größere, etabliertere Unternehmen investiert hatte. BSTZ neigte eher zu spekulativen und privaten Namen. Dieser Unterschied ist weniger ausgeprägt geworden, da sie BST auch in spekulativere Namen verschoben haben. Dennoch bleiben einige der großen Mega-Cap-Namen bestehen. Das hat dem Fonds jedoch nicht allzu viel Trost verschafft, da er trotzdem starke Verluste erlitten hat.

Leistungsvergleich

Hier ist ein Blick auf die Entwicklung des Preises und des NIW der Fonds seit der Auflegung von BSTZ. Dieses Diagramm zeigt nicht die Auswirkungen der Verteilung (dh es zeigt KEINE Gesamtrenditen). Die Korrelationsmetrik wird ebenfalls bereitgestellt und zeigt eine signifikante Korrelation.

Diagramm

Ycharts

Dies unterscheidet sich von dem, was wir im BlackRock Well being Sciences Belief (BME) und BlackRock Well being Sciences Belief II (BMEZ) gezeigt haben. Bei diesen Fonds gab es tatsächlich einige wesentliche Unterschiede, die zu einer relativ bedeutsameren Verringerung der Korrelation führten. Für diese beiden Fonds haben wir Beispiele dafür bereitgestellt, welche anderen Fonds höhere Korrelationen erzielt hatten.

Zurück zu BST und BSTZ können wir einen Blick auf die YTD-Efficiency werfen. Beide Fonds haben auf Foundation der Gesamt-NIW-Rendite einige starke Verluste erlitten. Die gesamten Aktienkursrenditen sind ziemlich stark auseinandergegangen. Das ist es, was eine bessere Gelegenheit für Tauschkandidaten darstellt.

Diagramm

Ycharts

Im Fall von BSTZ ist der Anteilspreis des Fonds schneller gefallen als die NAV-Rendite des Fonds. Das eröffnet natürlich einen Rabatt für den Fonds. Genau das suchen wir, wenn wir in geschlossene Fonds investieren wollen.

Andererseits hat sich der Aktienkurs von BST besser entwickelt als sein NAV. Das hat zum Gegenteil von dem geführt, was wir sehen wollen. Zumindest das Gegenteil von dem, was wir sehen wollen, wenn wir in einen Fonds investieren wollen. Für Anteilseigner, die bereits im Fonds sind, kann dies von Vorteil sein.

Ein letzter Vergleich, den ich anfügen wollte, conflict die relative Efficiency von BST und BSTZ im Vergleich zu einigen ähnlichen ETFs. Dazu verwenden wir Invesco QQQ (QQQ) – ein Proxy für den Nasdaq 100. Dieser enthält viele andere nicht-tech-artige Beteiligungen, kann aber einen gewissen Kontext liefern. Wir werden auch ARK Innovation (ARKK) verwenden, weil ARKK viele kleinere und spekulative Unternehmen hält, die mit dem Portfolio von BSTZ verbunden sind.

In diesem Fall können wir sehen, dass ARKK bei weitem das Schlimmste getan hat. Wir können auch sehen, dass sich QQQ relativ besser gehalten hat, vermutlich dank der Beteiligungen außerhalb des Technologiesektors.

Diagramm

Ycharts

Selbst wenn wir weiter zurückgehen, conflict der Einbruch bei ARKK jetzt so tief und schnell, dass BST und BSTZ immer noch besser abschneiden. Ein Teil der Abwehrhaltung hier kann auf das Schreiben von Optionen zurückzuführen sein, das die Fonds vornehmen. Der größte Faktor werden jedoch die Positionen der Fonds insgesamt sein.

Diagramm

Ycharts

Rabattvergleich

BST hat eine längere Geschichte als BSTZ. Zurück zu einer Einführung im Jahr 2014, wobei BSTZ im Jahr 2019 eingeführt wurde. Das gibt uns eine deutlich geringere Erfolgsbilanz, wenn wir uns die Rabatthistorie für BSTZ ansehen.

Unsere bisherige Geschichte würde darauf hindeuten, dass BSTZ zu diesem Zeitpunkt eine ziemlich überzeugende Bewertung ist. BST liegt genau in der Nähe seines historischen Durchschnitts. Das würde darauf hindeuten, dass es sich nicht unbedingt um einen starken Kauf oder starken Verkauf handelt, sondern eher um ein Halten oder eine neutrale Bewertung. Allerdings können wir sehen, dass der Abschlag des Fonds kurz nach der Fondsauflegung bis etwa 2018 ziemlich hartnäckig conflict.

Diagramm

Ycharts

Ausschüttungen ermöglichen attraktive Auszahlungen von Tech

Historisch gesehen ist Technologie kein Bereich, der Investoren wirklich hohe Dividenden auszahlt. Im Fall von BST und BSTZ ermöglichen die Ergebnisse der CEF-Struktur monatliche Ausschüttungen aus diesen Fonds. Die Ausschüttungen können in Type von Erträgen, Gewinnen und Kapitalrückzahlungen erfolgen. Für diese Fonds hat keiner einen positiven Nettoanlageertrag, was bedeutet, dass sie sich ausschließlich auf Kapitalgewinne oder Kapitalrückzahlungen verlassen werden.

Sowohl BST als auch BSTZ hatten ihre gesamten Ausschüttungen im Jahr 2021 als langfristige Kapitalgewinne eingestuft. Offizielle Steuerdaten für dieses Jahr werden erst zum Jahresende bekannt sein. Aufgrund der Entwicklung des Marktes und der Herausforderungen wären wir nicht allzu überrascht, wenn wir eine Kapitalrendite in ihren Ausschüttungen sehen würden.

Während Kapitalgewinne in diesem Technologie-Ausverkauf, der diese Fonds weiter und weiter nach unten drückt, schwieriger werden können, ist nicht alle Hoffnung verloren. Sie haben eingebaute Kapitalgewinne, die sie weiterhin nutzen können. Ende 2021 hatte BSTZ über 1,5 Milliarden US-Greenback an nicht realisierten Gewinnen und BST quick 886 Millionen US-Greenback. Diese Zahlen wären zu diesem Zeitpunkt gesunken, mit anhaltenden Verlusten in den zugrunde liegenden Portfolios.

Obwohl quick alles, was mit Technologie zu tun hat, ausverkauft ist, können sie immer noch Gewinne erzielen, indem sie niedrig kaufen und hoch verkaufen. Bei CEFs ist dies oft nicht der Fall, da dies ein sehr aktives Administration erfordern würde.

Darüber hinaus kann sich hier auch die Optionsstrategie als nützlich erweisen. Traditionell hatte das Coated Name Writing auf einzelne Namen im Portfolio zu Verlusten für die Fonds geführt. Wir können dies für beide Fonds im Jahr 2021 sehen. Es waren keine massiven Verluste im Verhältnis zur Größe dieser Fonds, aber dennoch Verluste.

Jahresbericht

Jahresbericht (BlackRock (Highlights vom Autor))

Dies kann passieren, wenn sie eine Place zurückkaufen, um sie zu schließen, bevor sie zurückgerufen werden. Angesichts der sich in diesem Jahr anhäufenden Verluste sollten sie jedoch keine Positionen zurückkaufen, um aus den Kontrakten herauszukommen. Dies sollte in diesem Jahr zu realisierten Kapitalgewinnen für die Fonds führen. Das kann einige der Rückgänge bei den Fonds ausgleichen.

Da Kapitalgewinne schwerer zu bekommen sein werden, glaube ich, dass beide Fonds von Ausschüttungskürzungen bedroht sind, wenn sich die Dinge nicht verbessern. BSTZ ist anfälliger, da die NAV-Ausschüttungsrate des Fonds auf 9,59 % steigt. Für BST haben sie eine Ausschüttungsrate von 8,38 % auf den NAV. In jedem Fall werden diese Fonds ein attraktiver Ort bleiben, um nach „Erträgen“ aus Technologiebeständen zu suchen, bei denen Technologie normalerweise relativ geringere Renditen erzielen würde.

Ein Blick in die Portfolios

BST

Wie bereits erwähnt, hielt BST traditionell an Titeln mit größerer Marktkapitalisierung fest. Sie sind es immer noch, haben sich aber mehr in Richtung Small-Cap-Namen verlagert. Hier ist das Neueste, das zeigt, dass sie wieder etwas mehr auf Small-Cap-Namen umgestiegen sind. Die durchschnittliche Marktkapitalisierung ihrer Bestände beträgt 581.353,9 Millionen US-Greenback.

Vielleicht ist ein Teil davon sogar das Ergebnis des Abstiegs von Mid-Cap- oder Giant-Cap-Namen in den Small-Cap-Standing. Es ist nicht zu wild nachzudenken, wenn man bedenkt, dass einige der Technologienamen einen Rückgang ihres Aktienkurses von 70 % oder mehr erlebt haben.

Gewichtung der BST-Marktkapitalisierung

BST-Marktkapitalisierungsgewichtung (BlackRock)

Das Small-Cap-Engagement hatte im letzten Jahr stark zugenommen. Betrachtet man die Gewichtung vom letzten Juni 2021, machte Small Cap nur rund 17 % des Portfolios aus. Es conflict auch eine Steigerung gegenüber noch davor, als im Jahr 2020 keine Projektnamen auftauchten. Diese Verschiebung wird sich entweder auf lange Sicht als genial herausstellen oder zu einem ungünstigen Zeitpunkt kommen. Das Urteil steht noch aus.

Wenn man sich die High Ten ansieht, hängen sie immer noch an Namen wie Apple (AAPL), Microsoft (MSFT) und Alphabet (GOOG). Wir haben jedoch ein paar der “Projekt”-Namen in den High Ten. Diese sind mit privaten Investitionen verbunden, die häufiger in BSTZ zu finden sind.

BST-Top-Ten

BST High Ten (BlackRock)

BSTZ

Beim Blick auf BSTZ sehen wir immer noch eine höhere relative Gewichtung von Small Caps, und auch Mid Caps machen eine sinnvolle Allokation aus. Die Giant-Cap-Gewichtungen machten zuvor quick 52 % des Fonds aus. Ein starker Rückgang im Technologiebereich hat vermutlich auch hier für einige der rückläufigen Gewichtungen gesorgt. Die durchschnittliche Marktkapitalisierung von BSTZ beläuft sich auf 53.454,1 Millionen US-Greenback.

Das ist ein wesentlicher Unterschied zu BST. Es geht jedoch auf AAPL, MSFT und GOOG zurück, wo diese Namen die durchschnittliche Marktkapitalisierung der zugrunde liegenden Beteiligungen unverhältnismäßig erhöhen. Sie sind Unternehmen mit einer Marktkapitalisierung zwischen 1,5 und 2,5 Billionen US-Greenback.

BSTZ Marktkapitalisierung

BSTZ-Marktkapitalisierungsgewichtung (BlackRock)

In Bezug auf die High Ten von BSTZ sehen wir einige neue Projektnamen. Auch dies sind ihre Codenamen für non-public Investitionen. Mission Bond, Mission Salinger und Mission Gaugamela sind neue Auftritte auf dieser Liste aus unserem vorherigen BST/BSTZ-Stück. Wir haben jetzt sieben Projektnamen auf der Liste von den vorherigen vier zu Beginn des Jahres. Dies conflict auch Anfang dieses Jahres sechs, in meinem letzten Replace zu BSTZ. Mission Gaugamela ist die neueste Ergänzung. Sie haben ihren Kommentar zum zweiten Quartal derzeit nicht verfügbar.

BSTZ Top-Ten-Holdings

BSTZ High-Ten-Bestände (BlackRock)

Anfang Juli sank die Bewertung von Klarna (Mission Kafka) erneut, als sie eine neue Geldrunde aufbrachten. Das würde darauf hindeuten, dass wir sehen werden, dass BSTZ diese Place niedriger bewertet, wenn sie aktualisiert wird.

BSTZ Top Ten 31.03.2022

BSTZ High Ten 31.03.2022 (BlackRock)

„Projekt“-Verschleierung

Wenn Sie ein klares, prägnantes Portfolio wünschen, in dem Sie wissen, was Sie halten. BSTZ ist es wahrscheinlich nicht. Ich habe mein Bestes getan, um herauszufinden, worauf sich einige dieser Projektnamen beziehen. Klarna ist einfach, aber sie scheinen es schwierig zu machen.

Ich dachte, es wäre einfach zu vergleichen, wenn sie die Bestände auf ihrer Web site auflisten und dann auf ihren Jahresbericht verweisen.

Hier sehen wir eine Momentaufnahme der Bestände von Dezember 2021 für BSTZ.

BSTZ Top Ten 31.12.2021

BSTZ High Ten 31.12.2021 (BlackRock)

Gehen Sie zum Jahresabschlussbericht, der auch der 31. Dezember 2021, das Berichtsdatum, ist, und das erhalten wir.

BSTZ Top Ten 31.12.2021

BSTZ High Ten 31.12.2021 (BlackRock)

Wir sehen hier, dass die High-Ten-Holdings auf ihrer Web site nicht gerade sinnvoll sind, da es sich um High-Ten-„Publicity“ handelt, nicht um spezifische Holdings.

Siehe Projekt Debussy? Das ist Databricks. Wie kann das sein? Dies liegt daran, dass sie drei verschiedene Positionen in Databricks halten, die Ende 2021 zusammen einen Wert von 106.513.808 USD haben. Gegenüber dem gesamten Nettovermögen zu diesem Zeitpunkt ergibt sich ein Anteil von etwa 3,5 % oder nahe genug an den von ihnen aufgeführten 3,48 %.

Der Jahresbericht zeigt jedoch, dass Databricks als achtgrößte Gewichtung aufgeführt ist. Das liegt daran, dass sie eine Place haben – die Runde der Serie F bei 62.212.977 $ – die sich auf 2,04 % oder die 2 % auswirkt, die sie auflisten.

Fazit

BST und BSTZ geraten weiterhin in den Tech-Ausverkauf, der nicht nachzulassen scheint. Da Snap (SNAP) zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels schlechte Ergebnisse und einen Absturz von 38,6 % meldete, scheint es, dass die Technologie noch nicht bereit ist, sich zu erholen.

SNAP-Preis 7/22

SNAP-Preis 7/22 (Suche nach Alpha)

Dies werden längerfristige Positionen in meinem Portfolio sein. Wenn ich heute Kapital einsetzen würde, würde ich eher zu BSTZ mit dem größeren Rabatt tendieren. Bei höheren Privatinvestitionen könnte der Abschlag hier jedoch angemessener sein. Non-public Investitionen können beschränkt und die Bewertung unbekannt sein, bis sie verkauft werden. Man müsste mit diesem höheren Risiko einverstanden sein, bevor man in BSTZ investiert.

BST setzt seinen Development zur Investition in kleinere Unternehmen fort und lehnt sich an BSTZ an. Das wird entweder dazu führen, dass sie auf lange Sicht wie Genies aussehen, oder ich habe am Ende nur zwei schlecht performende Fonds.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

A note to our visitors

This website has updated its privacy policy in compliance with changes to European Union data protection law, for all members globally. We’ve also updated our Privacy Policy to give you more information about your rights and responsibilities with respect to your privacy and personal information. Please read this to review the updates about which cookies we use and what information we collect on our site. By continuing to use this site, you are agreeing to our updated privacy policy.