Die Rachereise geht weiter, während die Besucher die Touristenattraktionen in Wisconsin packen

Die Rachereise geht weiter, während die Besucher die Touristenattraktionen in Wisconsin packen

Der Sommer der Rachereisen ist da.

„Es ist verrückt“, sagte Krystal Westfahl, Geschäftsführerin des Besucherbüros und der Handelskammer von Let’s Minocqua. „Das Wochenende des Memorial Day kam und es struggle, als würden sich die Schleusen öffnen.“

Fotos vom Verkehr auf dem Freeway 51 in Richtung Norden von Wausau, lange Schlangen von Autos, die vor dem Satan’s Lake State Park geparkt sind, und andere Anzeichen dafür, dass Touristen wieder auf die Straße kommen, füllten die sozialen Medien am letzten Maiwochenende, dem inoffiziellen Beginn des Sommers.

„Wir waren am Dienstag nach dem Memorial Day so beschäftigt, nur Fragen zu Leuten zu beantworten, die für den Sommer nach oben reisen wollten“, sagte Westfahl. „Wenn Sie Ihre Reservierung noch nicht vorgenommen haben, haben Sie möglicherweise kein Glück. Es hat sich nicht verlangsamt.“

Leave a Reply

Your email address will not be published.

A note to our visitors

This website has updated its privacy policy in compliance with changes to European Union data protection law, for all members globally. We’ve also updated our Privacy Policy to give you more information about your rights and responsibilities with respect to your privacy and personal information. Please read this to review the updates about which cookies we use and what information we collect on our site. By continuing to use this site, you are agreeing to our updated privacy policy.